Die herausnehmbare Zahnspange

Die Mundplatte in Innsbruck

Eine Mundplatte oder eine Nachtspange ist wohl die bekannteste Zahnspangenalternative. Viele von uns sind mit dieser Art der Zahnregulierung oft als Kinder in Kontakt gekommen, was bei entsprechender medizinischer Diagnose auch sehr sinnvoll war und sich auch bis heute bewährt hat.

Gerade bei Kindern kann man mit Hilfe einer individuell angefertigten Mundplatte noch recht einfach sehr positiv das Kieferwachstum in die gewünschte Richtung unterstützen. Das erspart viele spätere Probleme!

Denn solch eine herausnehmbare Zahnspange schafft zum Beispiel rechtzeitig Platz für Zähne, die aufgrund des Platzmangels sich ansonsten andere Wege suchen würden, hält Atemwege durchgängiger und verhindert so auch später ein höheres Kariesrisiko.

Kinder nehmen diese Art der Regulierung erfahrungsgemäß gerne an, weil sie diese jederzeit selbst herausnehmen können, bei der Farbauswahl und Optik mitentscheiden, was im Freundeskreis und Schule sehr wichtig ist und weiterhin wie gewohnt Zähne putzen können.